Trauergefühle · 13. August 2022
Trauergefühle:  - der Neid
Ist es ok neidisch zu sein in der Trauer? Wir sagen - auf jeden Fall JA!
kreative Trauerbewältigung · 13. August 2022
Kreativität in der Trauer- Interview mit Susanne Heckel von
3 Fragen an Susanne, Floristmeisterin und Trauerbegleiterin (BVT) aus München
Sternenkindfotografie · 20. Juli 2022
Interview mit einem Sternenpapa und Sternenkindfotografen
Wir haben mit Magnus ein Interview gemacht über seine eigene Erfahrung als Papa einer Sternentochter und wie das seine Arbeit als Sternenkindfotograf beeinflusst oder bereichert....
Trauer · 09. Juli 2022
Erinnerungen schaffen
Erinnerungen schaffen ist so wichtig. Manchmal haben Sterneneltern das Gefühl, zu wenig Erinnerungen zu haben - vielleicht etwas verpasst zu haben. Aber Erinnerungen schaffen geht weiter...
Sternenkinder - wie reden wir über Verlust in der Schwangerschaft?
Sprache prägt Wahrnehmung. Wie reden wir also am besten von den Babys, die in der Schwangerschaft verstorben sind? Wie sprechen wir vom Verlust? Eine kleine Überlegung dazu....
Trauer · 21. März 2022
Trauerjahr
"Es gibt nicht das Trauerjahr und dann machts Schnipp!"......oder?
Trisomie Awareness · 21. März 2022
Der März ist Trisomie Awareness Month
Weltgeschehen · 01. März 2022
Persönliche Trauer und Krisen in der Welt
Seit Tagen, eigentlich seit Jahren, denke ich darüber nach was es bedeutet, eine trauernde Mutter zu sein in einer Welt, die aus den Fugen ist. Wo unvorstellbares passiert. Jeden Tag. Mehr oder weniger präsent. Seit Donnerstagmorgen in einer beklemmenden Dimension. Was macht das mit mir und meiner Trauer?
Mutterschutz nach stiller Geburt · 16. Februar 2022
Gestaffelter Mutterschutz - Petition
Aktuell steht Frauen nach Fehlgeburten, also Geburten bei denen Babys keine Lebensmerkmale gezeigt haben, deren Gewicht weniger als 500 Gramm betrug, und die Geburt vor der 24. Schwangerschaftswoche erfolgte, kein Mutterschutz zu. Auch der Änderungsvorschlag der neuen Bundesregierung, der die 20. Schwangerschaftswoche als Grenze vorsieht, ist unzureichend. All den Frauen, die bereits in der 19. Woche oder früher eine Fehlgeburt hatten, steht weiterhin kein Mutterschutz zu.
Beiträge zu Sternenkindern · 26. Januar 2022
Radio-Beitrag "Wenn die Wiege leer bleibt"
Es freut mich immer sehr, wenn ich Gelegenheit bekomme, über die Anliegen von Sterneneltern zu sprechen. Wenn Medien dieses Tabu aufgreifen und den Sterneneltern einfach Platz und Raum geben und über dieses wichtige Thema informieren.

Mehr anzeigen